Visuelle Analyse der modernen Welt

Rangliste der größten Trinker der Welt: Wo steht Russland?

Alkohol gibt es schon seit der Antike, aber die Technologie entwickelt sich immer weiter. Jedes Jahr kommen neue Getränke auf den Markt, die kleine oder große Mengen Alkohol enthalten, und die Zahl der Trinker nimmt zu. Der Alkoholkonsum ist weltweit unterschiedlich. Es gibt Länder, in denen diese Art von Getränken ganz verboten ist, aber selbst dort wird er in kleinen Mengen von Pendlern oder Touristen konsumiert.

Verschiedene Organisationen wie die WHO und die OECD sowie private statistische Ämter bewerten jedes Jahr den Alkoholkonsum (Rangliste der Trinkerregionen). Lassen Sie uns über Statistiken sprechen und herausfinden, welches Land als das trinkfreudigste gilt.

Die trinkfreudigsten Länder der Welt: Trends und Statistiken

Die von der Weltgesundheitsorganisation aufgestellte Rangliste der Länder mit dem höchsten Alkoholkonsum berücksichtigt unter anderem den Alkoholkonsum von Minderjährigen und die mit dem Alkoholkonsum verbundene Sterblichkeitsstatistik.

Statistische Ämter, wie Statista, gehen dabei von einem Ausgangspunkt aus:

  • die Höhe des Verkaufs von alkoholischen Getränken;
  • Daten aus Bevölkerungsumfragen;
  • kulturelle Empfindlichkeiten und andere Faktoren.

Mit den Rankings und Studien sollen die Regierungen auf ernsthafte Probleme aufmerksam gemacht werden.

Die europäische Publikation Statista hat ihre eigene Rangliste des Alkoholkonsums pro Kopf im Jahr 2017 (in Bezug auf reinen Alkohol) veröffentlicht. Die Top fünf sind wie folgt

  • Belgien (12,6 Liter);
  • Frankreich (11,5 Liter);
  • Deutschland (11,03 Liter);
  • Ungarn (10,88 Liter);
  • Polen (10,71 Liter).

In der Veröffentlichung wird darauf hingewiesen, dass auch der Bierkonsum berücksichtigt wurde. Belgien ist aufgrund seiner ausgeprägten Trinkkultur das Land mit dem höchsten Alkoholkonsum der Welt und trinkt sehr viel. Das Land stellt 1.600 verschiedene Arten von alkoholischen Getränken her.

Die Länder mit dem höchsten Alkoholkonsum

Analytische Daten von Statista

Den Statistiken zufolge steigt und fällt der Alkoholkonsum weltweit. Es kann nicht behauptet werden, dass ein niedriger Lebensstandard die Bürger dazu verleitet, mehr zu trinken. Die Diagramme zeigen das Gegenteil. Auch kulturelle Faktoren spielen eine Rolle: Muslimische Länder sind sich des Alkoholproblems nicht bewusst. Eine Ausnahme ist Nigeria. In diesem Land beträgt die Zahl der Muslime mindestens 50%, aber das hat es nicht daran gehindert, das sauffreudigste Land des afrikanischen Kontinents zu werden. In den weltweiten WHO-Statistiken ist der Staat unter den Top Ten.

Топ-18 самых пьющих государств мира 2023 года

Die Rangliste basiert auf den Daten des WHO-Gesundheitsmonitoring-Berichts 2018. Es handelt sich dabei um die neuesten Fakten, die Statistiken wurden für alle Kontinente mit Ausnahme einiger geschlossener Länder geführt.

Land  Liter pro Person und Jahr
1 Republik Moldau 15,2
2 Litauen 15,0
3 Tschechische Republik 14,4
4 Bundesrepublik Deutschland 13,4
5 Nigeria 13,4
6 Herzogtum Luxemburg 13,0
7 Irland 13,0
8 Republik Lettland 12,9
9 Bulgarien 12,7
10 Slowenien 12,6
11 Rumänien 12,6
12 Frankreich 12,6
13 Portugal 12,3
14 Königreich Belgien 12,1
15 Seychellen 12,0
16 Russische Föderation 11,7
17 Republik Polen 11,6
18 Republik Estland 11,6
Lesen Sie auch:  Die Geschichte von Van Goghs Selbstporträts

Die Liste der schlimmsten Trinker der Welt umfasst wirtschaftlich entwickelte Länder mit hohem Einkommen ebenso wie arme Länder und Entwicklungsländer, was darauf hindeutet, dass die Trinkkultur ein Hauptproblem des Komasaufens darstellt.

Die Menschen sind manchmal misstrauisch gegenüber starkem Alkohol, konsumieren aber große Mengen Wein, Bier und Cocktails. In Deutschland, der Tschechischen Republik und anderen Ländern auf der ganzen Welt werden offiziell Bierfeste gefeiert, die zur Tradition geworden sind und viele Touristen anlocken.

Alkohol

Oktoberfest in Deutschland

Ein weiterer Grund für die Zunahme des Alkoholkonsums in der Welt und in bestimmten Ländern ist die Mode des Alkohols. Das Auftauchen von alkoholarmen Cocktails in bunten Dosen und Flaschen auf dem Markt in Russland, Belarus und anderen Ländern hat zu einem sprunghaften Anstieg des Rauschtrinkens geführt. Ein kleiner Anteil Äthylalkohol und man beginnt zu glauben, dass nichts Schlimmes passieren wird. Es ist bemerkenswert, dass die WHO vor zwei Jahren Belarus zum trinkfreudigsten Staat erklärt hat. Heute liegt es auf Platz 27.

Auch das Problem der Verfügbarkeit von Alkohol sollte nicht vergessen werden: In den Wohngebieten der Malediven, Indiens und der Arabischen Emirate ist es äußerst schwierig, eine Flasche Schnaps zu finden.

In den in der obigen Tabelle aufgeführten Ländern ist Alkohol erhältlich, und zwar zu so unterschiedlichen Preisen, dass es sich jeder leisten kann, zu trinken.

Zusammenfassende Statistiken zu den Spitzenreitern

Vergleichen wir die Zahlen der vertretenen Länder über mehrere Jahre hinweg, um zu sehen, wie schnell sich die Situation ändert. Schauen wir uns an, was die Zahlen und die Rangfolge der Länder mit dem höchsten Alkoholkonsum beeinflusst.

Land 2014, л. 2016, л. 2018, л. Dynamik, %
Republik Moldau 18,22 16,8 15,2 -16,5
Litauen 15,03 15,4 15,0 -0,2
Tschechische Republik 16,45 13,0 14,4 -14,2
Deutschland 12,81 11,8 13,4 +4,4
Nigeria 12,28 10,1 13,4 +8,4
Herzogtum Luxemburg 13,01 12,9 13,0 -0,03
Irland 14,41 11,9 13,0 -10,8
Republik Lettland 12,5 12,3 12,9 +3,1
Republik Bulgarien 12,44 11,4 12,7 +2,05
Republik Slowenien 15,19 12,6 12,6 -20,56
Rumänien 15,3 14,4 12,6 -21,43
Frankreich 13,66 12,2 12,6 -8,4
Portugal 14,55 12,9 12,3 -18,3
Königreich Belgien 10,77 11 12,1 +11
Seychellen 10,59 9,8 12,0 +11,75
Russische Föderation 15,76 15,1 11,7 -34,7
Republik Polen 13,25 12,5 11,6 -14,22
Republik Estland 15,57 10,3 11,6 -34,22

In Westeuropa wird Alkohol an Jugendliche ab 18 Jahren, manchmal auch früher, verkauft. Es gibt keine besondere Kontrolle darüber. Die einzelnen Länder erlassen Gesetze, die den Verkauf von Alkohol und Surrogaten einschränken. In den nordischen Ländern ist Alkohol sehr teuer; hier zeigt der Staat ein Interesse daran, süchtige Bürger zu heilen.

In den letzten Jahren hat die WHO einen deutlichen Rückgang des Alkoholkonsums in Russland festgestellt. Das Gesundheitsministerium hat über die geleistete Arbeit berichtet und erklärt, dass dieser positive Trend auf die folgenden Faktoren zurückzuführen ist:

  • ein Verbot des nächtlichen Verkaufs von Spirituosen;
  • ein Verbot des Verkaufs von Alkohol in und um Sport-, Medizin- und Bildungseinrichtungen;
  • Erhöhung des Verbrauchsteuersatzes.
Lesen Sie auch:  Угрозы в смартфонах

Die trinkenden Bürgerinnen und Bürger haben den Konsum von Bier und Cocktails weitgehend aufgegeben, und unter den jungen Menschen wird der stärkste Alkohol, Wodka und Cognac, weniger konsumiert. Das größte ungelöste Problem ist die Verfügbarkeit des Surrogats. Es sei daran erinnert, dass im Jahr 2016 77 Menschen durch die Einnahme einer kosmetischen Lotion gestorben sind. Die Tinktur wurde offiziell über spezielle Automaten vertrieben.

Alkohol

Statistiken zum Alkoholkonsum in der Welt

In Osteuropa nimmt der Konsum von starkem Alkohol zu, in Deutschland trinken die Einwohner dieses Trinkerlandes mehr Wein.

In Polen, wo traditionell Tinkturen getrunken werden, werden die Auswirkungen des Alkoholismus bekämpft. Indem die Polen ein Geschäft mit den Touristen machten, erkannten sie schnell, dass dies zu einem Problem geworden war. Jugendliche und Studenten begannen zu trinken.

Dass die Seychellen unter den achtzehn Trinkern auftauchen, ist kein Zufall: Die wachsende Zahl der Touristen wirkt sich auf die Statistik aus.

In den beiden Amerikas sind die drei größten Trinker wie folgt

  • Uruguay - 10,8 Liter;
  • St. Lucia - 9,9 Liter;
  • In den USA sind es 9,8 Liter.

Der Mythos von Russland als dem trinkfreudigsten Land der Welt

Es ist noch nicht lange her, dass unser Land zu den zehn trinkfreudigsten Nationen gehörte. Der Mythos, dass in Russland viel getrunken wird, hält sich jedoch schon sehr lange. Ausländer assoziieren das größte Land der Welt traditionell mit Balalaikas, Bären, Matrjoschkas und Wodka, der in Russland nicht zu Hause ist. Warum ist das so?

Der Grund für die Assoziation mit Trinkern liegt in der Kultur des Trinkens. In Russland ist es seit langem üblich, bei jeder Gelegenheit zu trinken: an Feiertagen, bei Trauer, bei einem Gespräch von Herz zu Herz, bei einer neuen Bekanntschaft. Die ältere Generation lehrte die junge, und der Genuss von starken Getränken war nicht ausgeschlossen.

Die Länder mit dem höchsten Alkoholkonsum

Rosstat-Daten nach Regionen

Russland ist heute nicht mehr das sauffreudigste Land, aber das Problem ist nicht zu übersehen. Die Top 18 zeigt, dass wir uns in einer prekären Lage befinden: Einerseits gibt es einen Abwärtstrend beim Alkoholkonsum, andererseits einen Schwellenwert an süchtigen Bürgern. Es ist bemerkenswert, dass die Nation unter allen Getränken den Wodka bevorzugt (51%). Der Bierkonsum liegt bei 74,1 Litern pro Jahr und Kopf. Im Vergleich dazu hat die Tschechische Republik einen doppelt so hohen Wert.

Das trinkfreudigste Land der Welt ist also Moldawien. Aber gibt es auch Länder, in denen Alkohol verboten ist?

Alkoholfreie Zonen

Es ist seit langem bekannt, dass die "Prohibition" keine Methode zur Bekämpfung der Trunkenheit ist. Statistiken zeigen, dass der Konsum zunimmt und die Gewinne in den Taschen der Übeltäter landen. Es gibt jedoch Staaten, in denen Alkohol aus kulturellen Gründen verboten ist.

Das wichtigste Verbot ethanolhaltiger Getränke für Muslime ist nicht im Gesetz, sondern im Koran verankert. Dennoch haben sich einige Länder beeilt, die Maßnahme zu Papier zu bringen, darunter:

  • Vereinigte Arabische Emirate (3,8);
  • Iran (1,0);
  • Saudi-Arabien (0,2).

In Klammern steht die Anzahl der Liter, die laut Statistik pro Person und Jahr getrunken werden. In einigen Bundesstaaten Indiens besteht ein Alkoholverbot. In diesem Land ist die Einstellung gegenüber Trunkenheit negativ. In Gujarat ist Alkohol komplett verboten. So bekämpft Indien die Alkoholsucht, der Verbrauch pro Jahr liegt bei 5,7 Litern pro Person.

Alkohol

Der Alkoholkonsum in Kuwait ist so gering, dass das Land als trinkfest gilt.

Die WHO stuft es als Land ein, in dem nicht getrunken wird:

  • Kuwait;
  • Somalia;
  • Libyen;
  • Mauretanien;
  • Bangladesch.
Lesen Sie auch:  Тяга к знаниям: самая большая библиотека в мире

Alle anderen trinken Alkohol.

Wie aus den Statistiken hervorgeht, hat das Land mit dem höchsten Alkoholkonsum der Welt heute auch mit der Verfügbarkeit von Wein auf dem Markt zu kämpfen. Es darf nicht vergessen werden, dass alle ethanolhaltigen Getränke gesundheitsschädlich sind. Ein Mensch, der trinkt, kann sich nicht beherrschen, sich nicht entwickeln und das Leben nicht genießen.

Teilen Sie
Senden Sie
Cool
Beliebt
Комментариев: 11
Gregory

Wurden in der Statistik die Liter Wein oder Wodka gezählt? Schließlich ist beides Alkohol. Aber es ist ein Unterschied, ob man 15 Liter Wein oder 10 Liter Wodka trinkt!
Всётаки если бы считали по градусам. Тогда 15 литров вина выглядели бы ка 330 градусов, а 10 литров водки выглядели как 400 градусов. Соответственно и вся таблица бы изменилась.

Wladimir

Die Statistiken zählten die Anzahl der Liter reinen Alkohols, d. h. wenn man einen Liter Wodka trank, wurden 400 ml Alkohol gezählt; wenn man einen Liter Wein trank, waren es etwa 120 ml Alkohol (je nach Alkoholgehalt).

Konstantin

Guten Tag, warum wird der Begriff "Trinkkultur" verwendet? Gehören Kultur und Alkohol zusammen?

Wassili

«Ложь, гигантская ложь и статистика». Это о достоверности данных, основывающихся на ПРОДАЖЕ, каковые, данные, имеют к ПОТРЕБЛЕНИЮ весьма отдаленное отношение. Через дом самогон, который в статистику не входит. Так что можно смело российские показатели множить на 2.

Oleg

Die Behauptung, dass die Prohibition nicht funktioniert, ist völliger Unsinn. Sie funktioniert sehr wohl, und es gibt Statistiken über den Rückgang des Konsums und der Sterblichkeit, sowohl für 1986 als auch für das Jahr 1916.

Gheorghe

In der Republik Moldau ist Wein ein Nationalgetränk und unterliegt nicht der Verbrauchssteuer.

Michael

Wo liegt Weißrussland? Haben Sie das trinkfreudigste Land aus der Rangliste gestrichen?

Waleri Wargasow

Wasilij....W germanii toge na 2umnogitj, tut toge gonjat Schnaps ?

Methodius

Es gibt eine Kleinigkeit, was den Alkoholkonsum in Russland betrifft, nämlich das Schwarzbrennen. Es ist erlaubt, wenn man nicht verkauft, also wenn sie weniger in den Läden verkaufen, heißt das nicht, dass sie weniger trinken. Und die Moldawier, das sind. In der Armee (Sowjetarmee) hatten sie alle den Spitznamen 'Säufer'. Sie sind degeneriert, weil sie trinken, seit sie 7-8 Jahre alt sind.

гадя

Нужно исключить пиво из этих опросов и все встанет на свои места. Пиво не алкоголь, а продукт питания и если его убрать, то рашка опять станет самой бухающей страной в мире.

инна

Как же многих штормит по поводу России,все это в прошлом .Как будто все такие знатоки по миру.А В 21,по данным Украина лидировала ,и что за год все протрезвели,так что такие себе списки

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Adresse wird nicht veröffentlicht

Adblock
Detektor